Familiennester Tirol – Tirol Werbung

Auftrag

Konzeption und Umsetzung eines qualitativ hochwertigen Wochenprogrammangebots für die Tiroler Familiennester, einem Zusammenschluss von 10 Tiroler Urlaubsorten hinsichtlich Vermarktung und speziellem, familienfreundlichem Profil. Miteinbeziehen von natur- und regionsspezifischen Besonderheiten, Zusammenarbeit mit örtlichen Betreuern des Tourismusverbandes. Darüber hinaus außergewöhnliche Familien-Events als besondere Urlaubshöhepunkte, die alle zwei Wochen in den jeweiligen Regionen stattfinden.

Auftraggeber

Tirol Werbung in Kooperation mit örtlichen Tourismusverbänden, Hoteliers und Fremdenverkehrsbetrieben

Umsetzung

Konzeption Konzeption eines langfristigen und nachhaltigen Projekts, in dem nach Programmentwicklung und Einschulung des örtlichen Personals und nach der Phase der gemeinsamen Umsetzung das Know-how an die Betreuer vor Ort weitergegeben wurde; Befähigung des Personals vor Ort, die Durchführung und alle damit verbundenen organisatorischen Strukturen selbständig weiterzuführen.
Umsetzung Besichtigung der 10 Tourismusorte und Besprechungstreffen mit den Kooperationspartnern. Entwicklung täglich wechselnder Familienprogramme, die sowohl die Bedürfnisse von Kindern als auch Eltern berücksichtigten und gleichzeitig das gemeinsame Familienerlebnis im Urlaubsort in den Vordergrund stellten; Planung, Organisation und Durchführung der kompletten Materialausstattung; Auswahl eines Teams von Spiel- und ErlebnispädagogInnen, Kennenlern-Treffen mit den örtlichen Betreuern; ausführliche Programm-Einschulung vor Ort; Erarbeitung struktureller Durchführungs- und Wochenpläne.
Durchführung Projektleitung und Ansprechperson für alle am Projekt beteiligten Tourismusorte sowie die durchführenden Teams; komplette organisatorische Abwicklung der Veranstaltungen und der damit verbundenen Logistik; tägliche Programmdurchführung durch Spiel- und ErlebnispädagogInnen in Kooperation mit örtlichen Betreuern; Projektberichte, Statistiken und Foto-Dokumentationen über den gesamten Veranstaltungsverlauf jeweils zu Saisonende

 

1997 startete die Tirol Werbung gemeinsam mit 10 Tiroler Tourismusorten in Zusammenarbeit mit der Agentur Müllers Freunde GmbH und der Freiraum GmbH das Projekt Tiroler Familiennester. Mittlerweile zählen dazu 20 Gemeinden und über 130 Betriebe. Das Konzept, regionale Besonderheiten mit spiel- und erlebnispädagogischem Know-how und einer gut geplanten Ablaufstruktur zu verknüpfen, hat sich erfolgreich bewährt. Ergebnis sind stetig neue Kooperationspartner, hohe Übernachtungszahlen und begeisterte Familien.

zurück <<