„Exportschlager“ Demokratiewerkstatt

Das international beachtete Modellprojekt Demokratiewerkstatt wurde von der Agentur Müllers Freunde GmbH 2007 entwickelt. Seitdem besuchten Delegationen aus vielen Europäischen Parlamenten die Demokratiewerkstatt, um sich über diese einzigartige außerschulische Einrichtung zur politischen Bildung zu informieren. Als erstes Tochterprojekt wurde nun in Podgorica/Montenegro eine Demokratiewerkstatt nach dem Modell in Wien eröffnet.
Von der Auswahl der durchführenden Organisation, der Auswahl der DidaktikerInnen, deren Einschlung und Beratung zu Organisation, Umsetzung und Qualitätssicherung wurde das Projekt von Helga Schiffer und Mag. Eric Amelin von der Agentur Müllers Freunde GmbH im Auftrag der Erste Stiftung beraten und begleitet.

Beitrag aus Parlament aktiv – Newsletter 33/2013

„Im Parlament von Montenegro in Podgorica wurde heute eine Demokratiewerkstatt nach österreichischem Vorbild eröffnet. Es freue sie ganz besonders, dass die Demokratiewerkstatt zu ihrem fünften Geburtstag zu einem „Exportschlager“ moderner Politikvermittlung geworden sei, sagte Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, da der Politikverdrossenheit nur durch möglichst frühe politische Bildung begegnet werden könne. Ihr montenegrinischer Amtskollege Parlamentspräsident Ranko Krivokapić stellte fest, er erwarte sich von der Demokratiewerkstatt einen Ansporn für die Demokratisierung der gesamten Gesellschaft seines Landes.“

zum vollständigen Artikel hier»

Foto: Parlamentspräsident/ Montenegro Ranka Krivokapića, NR-Präsidentin/ Republik Österreich Barbara Prammer bei der Eröffnung der „Demokratske radionice“ in Podgorica/ Montenegro
http://www.forum-mne.com/pocetna-strana/desilo-se/445-kick-off