Festsymposion „80 Jahre Theater der Jugend“ in Wien

Im Rahmen des Symposions „Wert-Objekt-Kind“ am 15. November 2012 in Wien erarbeiteten zwanzig junge Menschen einen Film und eine Zeitung zum Thema Kinderrechte, Kindsein, Jugendkulturen sowie die Rolle des Kindes. Dazu führten sie unter anderem ein Interview mit dem Chefdramaturgen des Theater der Jugend in Wien Mag. Gerald Bauer und den Berliner Philosophen Prof. Dr.  Gunter Gebauer. Betreut wurde das Projekt von der IFK-Theaterpädagogik sowie der Agentur Müllers Freunde GmbH.

Hier geht´s zur >>Zeitung

Zu Theater der Jugend