In unserem Businesstheater bringen die TeilnehmerInnen firmenspezifische Entwicklungsprozesse und Themen direkt aus der Praxis auf die Bühne. Gemeinsam mit unserem Coach erarbeiten die TeilnehmerInnen kleine Spielszenen, die mit Hilfe von Metaphern unmittelbar an relevante Themen des jeweiligen Unternehmens, der jeweiligen Firma angeknüpft werden. So werden anhand der Spielszenen  bestehende Handlungsspielräume aktiv erweitert und positive Ressourcen der Selbstorganisation mobilisiert. Langjährige Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, ihr geprägtes Werteverhalten spielerisch zu hinterfragen, neuere Mitarbeiter werden mit neuen Zielen und Werten vertraut gemacht.

Das  Businesstheater, also die Arbeit mit Bildern, Symbolen und anregender Provokation, lässt sich als optimales Instrument speziell zur konstruktiven Begleitung notwendiger Veränderungsprozesse nutzen.