In Müllers Land Art  gestalten die kleinen und großen KünstlerInnen die Natur: Meterhohe Türme und Skulpturen aus Bambusrohr, bunte Fahnen, große bemalte Gestalten in den Bäumen und ein Himmel voller schillernder Seifenblasen –  der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Jede Jahreszeit bietet eine Fülle an Materialien und Farben So werden ungewöhnliche Ideen angeregt: Mit den unterschiedlichsten Naturmaterialien, vom Stein bis zur Seifenblase, lassen die Kinder mit allen Sinnen eine farbenfrohe Welt entstehen und erleben dabei hautnah ihre Umwelt.

Anschließend können in der „Land Art Gallery“ die einmaligen Kreationen bewundert werden.