In Müllers Schachtelstadt entsteht aus Kisten, Kartons und Schachteln eine prächtige, bunte und einzigartige kleine Stadt, geplant, gebaut und bewohnt von Kindern. In der Schachtelstadt ist alles möglich und schnell umgesetzt. Frischgebackene GrundstückbesitzerInnen können sich das perfekte Haus planen, die Fassaden selbst gestalten und dann in ihrem Häuschen wohnen, spielen und Neues entdecken. Kleine StadtplanerInnen und LandschaftsarchitektInnen gestalten das Straßennetz und die Grünflächen der schnell wachsenden Stadt. Die Schachtelstadt gliedert sich in zwei Bereiche: den Bau- und den Spielbereich. Auch für jüngere Kinder und deren Eltern ist die Schachtelstadt bestens geeignet .