Familienevents – NÖ Landesausstellung

Auftrag

Interaktive Erlebnisstationen für Kinder und Erwachsene; Konzeption und Durchführg 2005–2011 individuell angepasst an die jeweiligen Themen; Konzeption für Ganztags-, aber auch Kurzbesucher

Auftraggeber

Familienreferat der Landesregierung NÖ

Umsetzung

Konzeption Konzeption von Erlebniswelten und Programmangeboten für die ganze Familie zu den jeweiligen Themen der Landesausstellungen seit 2005
Umsetzung Familienwochenenden und Tagesevents für spezielle Zielgruppen, Koordination der jeweiligen Events und des Programmablaufes, Erarbeitung von Leitsystemen und Spielsystemen, Planung der Raumaufteilung für die Programmangebote an den unterschiedlichen Veranstaltungsorten; Mischung aus Aktiv- und Kreativprogrammen, die an mehreren Tagen auch an mehreren Orten  jeweils gleichzeitig von bis zu 60.000 Besuchern besucht wurden.
Durchführung Ausstattung der Aktiv- und Kreativprogramme, Betreuung der Stationen, Koordination, Auf- und Abbau

 

  • 2005 „Helden Heldenberg und Kreisgräben“ – Europas größte Monumentalbauten bei Kleinwetzdorf
  • 2007 „Feuer & Erde“ – Rothschildschloss Waidhofen an der Ybbs und Schloss Sankt Peter in der Au
  • 2009 „Österreich. Tschechien. geteilt – getrennt – vereint“ in Horn, Raabs an der Thaya und Telč
  • 2011 „Erobern – Entdecken“ – Kulturfabrik Hainburg, Bad Deutsch-Altenburg, Petronell-Carnuntum
  • 2013 „Brot und Wein“ – Asparn an der Zaya und Poysdorf Asparn an der Zaya und Poysdorf

zurück <<